Albert Brecher - 1920, Grinzens
Biografie
>> zu den Erinnerungen