Aguntum, Atriumhaus, 2007 © Ekkehard Schönwiese

Die Website „Virtuelles Haus der Geschichte Tirol | Südtirol“ ist ein grenzüberschreitendes Interreg III Projekt, das von den Kulturabteilungen des Landes Tirol und der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol getragen sowie durch die Europäische Union ko-finanziert wurde.

 

Die Träger des Projekts sind der Verein "Die Chronisten. Verein zum Sammeln von Erinnerungen" mit Sitz in Wien und das "Südtiroler Kulturinstitut" www.kulturinstitut.org  mit Sitz in Bozen.